Bunte Überraschungsnester für die Kinder

Veröffentlicht am 04.04.2018 in Ortsverein

Bereits zum 34. Mal hatte der SPD-Ortsverein die Buben und Mädchen zu seiner Osteraktion ans Rathaus eingeladen. Mitgetragen wird die Frühlings-Veranstaltung, bei der die Kinder immer mit bunten Überraschungsnestern beschenkt werden, seit Bestehen der Veranstaltung auch von der Wiesauer „Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen“. Am Samstagnachmittag marschierte Osterhase „Jenny“, begleitet von SPD-Ortsvorsitzenden Georg Wurzer, hinauf zur Rathaustreppe, wo er von den Kindern bereits mit Spannung erwartet wurde. Im „Reisegepäck“ hatte er wieder gefüllte Säckchen, um sie seinen kleinen Gästen persönlich in die Hand zu drücken. AsF-Vorsitzende Christa Franz (hinten Dritte von links), Georg Wurzer (hinten Sechster von links) und Kreisrätin Hannelore Bienlein-Holl (links) halfen dem Osterhasen beim Verteilen der Geschenke. Unterstützt wurde die Aktion von Mitgliedern des Ortsvereins, sowie Uschi Müller (nicht im Bild), die die österliche Aktion vor mehr als 30 Jahren, gemeinsam mit ihren Frauen ins Leben gerufen hatte.

 

SPD Kreistagsfraktion 2020 - 2026

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Bayern-SPD News

In der Debatte um eine dringend erforderliche Reform des Wahlrechts auf Bundesebene, die dem Anwachsen des Bundestages auf über 800 Abgeordnete entgegenwirken soll, kritisiert die …

In seiner heutigen Sitzung hat der Deutsche Bundestag die von der SPD entwickelte Grundrente beschlossen. Der heftige Widerstand der Union gegen dieses Projekt wurde nach langem …

Zum Start der Deutschen EU-Ratspräsidentschaft fordert die BayernSPD Ergebnisse vor allem in den Bereichen Migration, Rechtsstaatlichkeit und saubere Mobilität. "Die …